FPZ Hautnah Digital - Stark durch Krisen

E-Learning

Termine & Buchung.

Datum Ort Verfügbarkeit Buchen
26. Mai 2021 16:00 - 17:00 Uhr E-Learning verfügbar 0,00 € zzgl. MwSt. jetzt buchen
25. August 2021 16:00 - 17:00 Uhr E-Learning verfügbar 0,00 € zzgl. MwSt. jetzt buchen

Mit diesem Online-Seminar bieten wir Ihnen die Möglichkeit, aktuelle Themen aus Gesundheit und Wissenschaft "hautnah" mitzuerleben. FPZ Geschäftsführer Dr. Frank Schifferdecker-Hoch ist dabei Gastgeber für Persönlichkeiten, die die Zukunft von FPZ prägen.

Zu Gast in dieser Runde: Marc Wallert zum Thema „Stark durch Krisen - Von der Kunst, nicht den Kopf zu verlieren." Vor 20 Jahren hat er unfreiwillig 140 Tage im philippinischen Dschungel verbracht - als Geisel islamistischer Rebellen. Dank seiner Überlebensstrategien blieb er stark. Heute verrät er uns, wie wir in schwierigsten Lagen optimistisch bleiben und warum zu positives Denken wiederum tödlich sein kann.

Unser Gast.
Marc Wallert.
> Online-Seminar zu aktuellen Themen
> Exklusiver Gastredner
> Fragerunde im Anschluss

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung auf max. 200 Teilnehmer begrenzt ist.


Inhalte: 
Was hat die Corona-Krise mit dem Dschungel gemeinsam? Mehr als wir glauben, sagt unser nächster Gast. Und er weiß, wovon er spricht.

Vor 20 Jahren hat er unfreiwillig 140 Tage im philippinischen Dschungel verbracht - und zwar als Geisel islamistischer Rebellen. Dank seiner Überlebensstrategien blieb er stark. Er bewahrte einen kühlen Kopf. Sogar als man drohte, ihn zu enthaupten.

Über 15 Jahre führte er als Manager Teams durch den unsicheren Wirtschaftsdschungel. Heute kombiniert er seine Führungs- und Entführungserfahrung als Vortragsredner und Trainer.

Sein Spiegel-Bestseller „Stark durch Krisen“ machte ihn in Funk und Fernsehen zum gefragten Krisen- und Resilienz-Experten. Der Stern gab ihm den Ehrentitel „Der Aufrichter“.

Seit Corona benötigen wir sie mehr denn je: Die Kunst, nicht den Kopf zu verlieren. Daher verrät er uns heute, wie wir in schwierigsten Lagen optimistisch bleiben und warum zu positives Denken wiederum tödlich sein kann.


Links:



Ablauf: 
FPZ Geschäftsführer Dr. Frank Schifferdecker-Hoch wird das Online-Seminar eröffnen.

Marc Wallert übernimmt im Anschluss für ca. 45 Minuten. 

Während des Seminars haben Sie die Möglichkeit, Fragen einzureichen, die im Anschluss an den Vortrag im Plenum beantwortet werden. 


Technische Voraussetzungen: 
Einige Tage vor dem Termin erhalten Sie die Zugangsdaten für das Online-Seminar per E-Mail. Für die Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät mit der Möglichkeit, Ton abzuspielen (z.B. Smartphone, Tablet, Laptop).

Das Online-Seminar ist nicht interaktiv, d.h. Sie können Fragen während des Seminars nur schriftlich über die Chat-Funktion einreichen, die dann von den beiden Referenten im Anschluss an die Vorträge beantwortet werden.

Termine & Buchung.

Datum Ort Verfügbarkeit Buchen
26. Mai 2021 16:00 - 17:00 Uhr E-Learning verfügbar 0,00 € zzgl. MwSt. jetzt buchen
25. August 2021 16:00 - 17:00 Uhr E-Learning verfügbar 0,00 € zzgl. MwSt. jetzt buchen